• Wiese
  • Kempenich + Kirche
  • 1
  • 2
  • 3
A- A A+

30.10.2019 ANLIEFERUNGSSTOPP FÜR DAS MARTINSFEUER KEMPENICH

Aufgrund der in diesem Jahr außergewöhnlich hohen Mengen an angeliefertem Material für das Martinsfeuer Kempenich, muss die Ortsgemeinde Kempenich leider einen sofortigen (!!!) Anlieferungsstopp anordnen.
 
Dieser gilt ab sofort mit Veröffentlichung dieser Meldung. Die angelieferten Mengen können nicht mehr verarbeitet werden.
 
Die Ortsgemeinde bittet die Bürgerinnen und Bürger an dieser Stelle um Ihr Verständnis.

24.10.2019 Dr. Heinrich-Johannes Hasse-Stiftung

Der in Kempenich wohnhafte und im März 2018 verstorbene Dr. Heinrich Johannes Hasse hatte Kempenich sein gesamtes Vermögen in Form von Bankguthaben, Immobilieneigentum und Sachwerten mit der Auflage vererbt, dies ausschließlich für gemeinnützige Zwecke zu verwenden. Um dem Willen von Dr. Hasse gerecht zu werden, hatte die Ortsgemeinde Kempenich entschieden, dieses Vermögen in eine Stiftung einzubringen. Bei der Verwirklichung dieses Vorhabens hat sie sich der Expertise und dem Know-how der Volksbank RheinAhrEifel bzw. der von ihr getragenen Bürgerstiftung bedient. Die Stiftung bietet die Verwaltung von Treuhandvermögen und von personen- und sachbezogenen Stiftungsfonds an.

Artikel über die Gründung auf der Seite der Volksbank

Förderungsanträge und weitere Informationen:

https://www.kempenich.de/bildung-soziales

23.11.2019 Lesungen Luzia Kaul Kirchenscheune Kempenich 2019  

 „OPERATION STERNSCHNUPPE“
Adventslesungen mit Luzia Kaul in der Ehemaligen Synagoge Niederzissen und Kirchenscheune Kempenich

 Wer sich mit den spannenden Erzählungen von Luzia Kaul mitten in unsere Eifelwälder entführen lassen möchte und gerne live gespielte Musikstücke genießt, die die jeweiligen Stimmungen der Texte nachklingen lassen, wird am Donnerstag, 21. November 2019 um 18.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Synagoge Niederzissen und am Samstag, 23. November 2019 um 19.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Kempenicher Kirchenscheune voll und ganz auf seine Kosten kommen.

Weiterlesen

16.11.2019 Klanglesung in der Kirchenscheune

Klanglesung über Hildegard von Bingen - die große Frauengestalt des Mittelalters

Klanglesung über Hildegard von Bingen - die große Frauengestalt des MittelaltersEine außergewöhnliche Lesung mit Klängen rund um die Visionen und die Biografie Hildegard von Bingen findet am 16. November 2019 um 19:00 Uhr in der Kirchenscheune in Kempenich statt.

Weiterlesen

Mit Bus und Bahn durch die Vulkanregion

Mit Bus & Bahn durch die Vulkanregion

Teil 19: Unterwegs auf dem Osteifelweg des Eifelvereins

Die Blätter färben sich bunt, die Temperaturen werden kühler – ideales Wanderwetter! Die heutige Folge unserer ÖPNV-Serie führt uns daher zu einer Wanderung auf dem mit Bus & Bahn bestens erreichbaren Osteifelweg des Eifelvereins!

Weiterlesen

Weihnachten: Wünsche von Kindern sollen in Erfüllung gehen

Wünsche von Kindern sollen in Erfüllung gehen!
6. Spendenaktion für Kinder aus bedürftigen Familien in der Verbandsgemeinde Brohltal

Weihnachten ist für alle das Fest der Liebe. Leider haben aber nicht alle ein Geschenk unter dem Christbaum liegen – geschweige denn einen Christbaum.

Weiterlesen

03.12.2019 Jumping mit Ralf Schmitz

Die Sportvereine Kempenich und Hohenleimbach bieten einen Termin fürs Jumping im Hohenleimbacher Gemeindehaus an:

03.12. von 20:00- 21.00 Uhr!

Begrenzte Platzzahl. Eine Gebühr wird erhoben.

Anmeldung erforderlich unter Tel Nr. 02655/3639. Falls niemand erreichbar ist, bitte auf den Anrufbeantworter sprechen und Name und Telefonnummer hinterlassen.

Neue Sprechstundenzeiten des Ortsbürgermeisters

Die Zeiten für die Sprechstunde des Bürgermeisters haben sich mit dem neuen Amtsinhaber Dominik Schmitz geändert.

Ab sofort gilt:

SPRECHSTUNDE BÜRGERMEISTER

DIENSTAG
18:00 - 19:30 UHR

BÜRO
Bahnhof Kempenich
(Eingang Rückseite)