• Wiese
  • Kempenich + Kirche
  • 1
  • 2
  • 3
A- A A+

Von Kempenich zum Bahnhof Engeln - einfach

Vom Alten Bahnhof in Kempenich zum Bahnhof Engeln (Vulkanexpress), und wieder zurück.

Streckenlänge: Etwa 10 km

Vom Bahnhof in Kempenich über die Straße "Zur Alten Burg" bis zum Beginn des Radwegs - Radweg (alte Bahntrasse) bis zum Freibad - die L83 überqueren und weiter auf dem Radweg bis Weibern - In Weibern an der Mariensäule links Richtung Wehr abbiegen - ca. 1 km hinter dem Ort links Richtung Engeln - Engelner Bahnhof / Geogarten - bergauf nach Engeln - an den Rottlandhöfen vorbei  bergab durchdie Unterführung (unter B412) wieder zurück nach Kempenich.

Streckenprofil: Vom Bahnhof Kempenich (441m ü. NN.) bis nach Weibern (Mariensäule etwa 404m ü. NN.) ist es fast eben und der Weg auch für kleinere Kinder gut zu fahren. Ab Weibern bis zum Bahnhof Engeln (465m ü. NN) ansteigend (etwa 50 m Höhenunterschied auf einer Länge von 2 km) Vom Bahnhof Engeln Steigung bis nach Engeln (532m ü. NN.), danach bergab nach Kempenich zurück.