• Wiese
  • Kempenich + Kirche
  • 1
  • 2
  • 3
A- A A+
Das "Paste Haus"

Das "Paste Haus"

Das "Paste Hauses" in der Großstraße ist das älteste Profan-Gebäude in Kempenich. Bei den Sanierungsarbeiten fand man einen Türstein mit der Jahresinschrift 1661. Paste steht für den Rufnamen der Familie Becker, die hier über mehrere Generationen einen Installations- oder wie es in früherer Zeit hieß, Klempnereibetrieb hatte. Heute führt Jan Keller hier sein mit geschmackvollen Accessoires ausgestattetes Einrichtungshaus.