• Wiese
  • Kempenich + Kirche
  • 1
  • 2
  • 3
A- A A+

Sehr gut besuchter Weihnachtsmarkt in Kempenich war voller Erfolg!

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher genießen gemütliches Ambiente am Alten Bahnhof
 
Im Namen der Ortsgemeinde möchte ich mich bei den teilnehmenden Ortsvereinen, den Kindergärten und der Grundschule, allen freiwilligen Helferinnen und Helfern, dem Team der Ortsgemeinde, der Band Pure Water, den Original Goldbachmusikanten und allen die in dieser Aufzählung fehlen, recht herzlich für Ihren Einsatz und Ihr Engagement bedanken.
 
Wir hoffen, Sie alle hatten ein paar schöne, gemütliche und unterhaltsame Stunden.
 Die Advents- und Weihnachtszeit steht für Werte wie Zusammenhalt und ein gelebtes Miteinander. Um das zum Ausdruck zu bringen wurde in diesem Jahr erstmalig gemeinsam mit dem St. Nikolaus eine Mitsingaktion mit allen Besucherinnen und Besuchern des Weihnachtsmarktes in Kempenich durchgeführt.
 

Titel für die Erstauflage war der Weihnachstklassiker "Oh du föhliche..." Es hat Spass gemacht und wird im kommenden Jahr sicherlich wiederholt.

Nachfolgend finden Sie ein Video vom Weihnachtsmarkt (Facebook)
Und einen Artikel über den Weihnachtsmarkt in Blick-aktuell.de
 
Herzlichst
 
Dominik Schmitz
Ortsbürgermeister Kempenich

28.11.2018 schwarzer Adidas Turnbeutel mit Inhalt vermisst

Am Donnerstag Mittag um 14:05 Uhr wurde beim Umsteigen vom Bus aus Adenau in den Bus nach Spessart ein schwarzer Adidas Turnbeutel in Kempenich am Bahnhof stehen lassen. Als dies zu Hause aufgefallen ist und man gegen 14:30 Uhr in Kempenich nachgesehen hat, war er leider weg.
Der Beutel enthielt hochwertige weiße Nike Hallenfußballschuhe in Größe 47,5, sowie eine rote Nikehose, sowie ein FC Köln Trikot. Hat jemand die Sachen gesehen?

Wenn ja, bitte beim Webmaster melden. 

24.10.2019 Dr. Heinrich-Johannes Hasse-Stiftung

Der in Kempenich wohnhafte und im März 2018 verstorbene Dr. Heinrich Johannes Hasse hatte Kempenich sein gesamtes Vermögen in Form von Bankguthaben, Immobilieneigentum und Sachwerten mit der Auflage vererbt, dies ausschließlich für gemeinnützige Zwecke zu verwenden. Um dem Willen von Dr. Hasse gerecht zu werden, hatte die Ortsgemeinde Kempenich entschieden, dieses Vermögen in eine Stiftung einzubringen. Bei der Verwirklichung dieses Vorhabens hat sie sich der Expertise und dem Know-how der Volksbank RheinAhrEifel bzw. der von ihr getragenen Bürgerstiftung bedient. Die Stiftung bietet die Verwaltung von Treuhandvermögen und von personen- und sachbezogenen Stiftungsfonds an.

Artikel über die Gründung auf der Seite der Volksbank

Förderungsanträge und weitere Informationen:

https://www.kempenich.de/bildung-soziales

  • 1
  • 2